Plugin / AMP+ Plus

Björn Staven

Description

Description

Das “AMP+ Plus” Plugin für WordPress erstellt ohne nötiges AMP-HTML-Wissen eine für Google optimierte AMP-Version Deiner Website und aktiviert den AMP-Support für Deine WordPress-Seite! – Einfach das AMP+ Plugin installieren, aktivieren und fertig!

Gegenüber cloud-basierten AMP-Plugins stellt das AMP+ Plugin Deine AMP-Versionen unter einer lokalen Adresse auf Deiner WordPress-Site bereit! Dazu nutzt das Plugin den kostenlosen AMPHTML-Generator unter https://www.amp-cloud.de/amp-plus.php – Das AMP+ Plugin sendet die aktuelle URL an den AMPHTML-Generator und der AMPHTML-Generator sendet eine valide und Google-konforme AMP-Version Deiner Website zurück, die dann für Suchmaschinen (z.B. der Google-Suche) unter Deiner eigenen URL zu erreichen ist!

Mit AMP+ erstelltst Du eine Mobile-Optimierung Version Deiner WordPress-Site. Die AMP-Versionen (Accelerated Mobile Pages) Deiner Unterseiten werden automatisiert, dynamisch und kostenlos im Hintergrund erstellt.

Gefällt Dir das AMP+ Plugin? Unterstütze es mit einer freiwilligen Spende, damit es werbefrei bleiben kann:
PayPal-Spende

Was das AMP+ Plugin kann:

1. HTTPS Verschlüsselung

Das AMP+ Plugin verwendet zum Erstellen der AMP-Seiten ein sicheres HTTPS-Protokoll.

2. EU Cookies Richtlinie / EU Cookie-Consent Banner

Anhand der IP-Adresse des Besuchers Deiner AMP-Seite erkennt die AMP-Seite, durch das AMP Plugin, aus welcher Region der Besucher stammt. Stammt der Besucher aus einem der EU-Länder, dann wird dem Nutzer ein Cookie-Consent-Banner eingeblendet, damit er der Nutzung von Cookies auf Deiner AMP-Seite zustimmen kann.

3. Google-Analytics für AMP-Seiten

Das AMP+ Plugin übernimmt automatisch Dein vorhandenes Google-Analytics-Tracking. Die Nutzungsdaten Deiner AMP-Seite erscheinen somit auch in Deinem Google-Analytics-Konto.
Mehr zu amp-analytics

4. Social-Share-Buttons für AMP-Seiten

Das AMP+ Plugin fügt Deinen AMP-Seiten automatisch Social-Media-Buttons hinzu. Damit können Deine Inhalte einfach und unkompliziert geteilt werden und die Reichweite Deines Contents steigern.

5. Deine rechtliche Verpflichtungen

Das AMP+ Plugin fügt Deiner AMP-Seite einen Verweis Richtung Impressum und Datenschutz-Hinweisen hinzu, damit Deine AMP-Seite Deinen rechtliche Pflichten als Seitenbetreiber ermöglicht und Deinen Nutzern gezeigt wird an welcher Stelle Hinweise zum Datenschutz und Impressum gefunden werden können.

6. AMP-Link Markierung

Das AMP+ Plugin erkennt Links in Deinem Content, die auf andere AMP-Seiten verweisen. Diese Links werden für Deine Nutzer mit einem AMP-Blitz markiert, so dass Deine Nutzer direkt erkennen können, welche Links für einen höheren Lesekomfort mit der bekannten AMP-Geschwindigkeit geladen werden können.

7. AMP-Carousel

Befinden sich mehrer Bilder in Deinem Content erstellt das AMP+ Plugin automatisch ein AMP-Carousel für Deine Bilder. So können sich die Nutzer Deiner Website bequem durch Deine Bilder swipen.
Mehr zum AMP Carousel

8. YouTube Videos

Das AMP+ Plugin unterstützt die Erkennung von YouTube-Videos in Deinem Content und wird YouTube-Videos in Deine AMP-Seite einbetten.
Mehr zu amp-youtube

9. Brightcove Videos

Das AMP+ Plugin unterstützt die Erkennung von Brightcove-Videos in Deinem Content und wird Brightcove-Videos in Deine AMP-Seite einbetten.
Mehr zu amp-brightcove

10. Eigene JavaScripts

Normalerweise können eigene JavaScripts in AMP-Seiten nur unter bestimmten Vorraussetzungen eingebettet werden. Das AMP+ Plugin prüft automatisch, ob die Bedingungen für Deine Scripts vorhanden sind oder vom Plugin hergestellt werden können. Wenn ja, wird Dein JavaScript automatisch übernommen. Wenn nicht, wird dem Nutzer ein Hinweis eingeblendet.
Mehr zu AMP & JavaScripts

11. Iframes

Iframes können in AMP-Seiten nur verwendet werden, wenn der Inhalt im Iframe über eine HTTPS-Verbindung geladen wird. Das AMP+ Plugin überprüft automatisch, ob Deine IFrames-Inhate auch über HTTPS geladen werden können. Wenn ja, wird Dein Iframe automatisch in Deine AMP-Seite übertragen. Wenn nein, blendet das AMP+ Plugin dem Nutzer einen Hinweis ein inkl. einem Link unter dem der Nutzer den IFrame-Inhalt gesondert laden lassen kann.
Mehr zu amp-iframe

12. Live Aktualisierung

(!! Vorrübergehend deaktiviert !!)
Das AMP+ Plugin verwendet die AMP-Live-List-Funktion und prüft alle 16 Sekunden, ob auf dem Server der AMP-Seite (z.B. dem Server der Google-Suche) eine neuere Version existiert. Wenn ja, wird dem Nutzer direkt beim Lesen der AMP-Seite ein Hinweis-Button eingeblendet, der dem Nutzer mitteilt, dass grade in diesem Moment ein Update der Seite zur Verfügung steht. Auf diese Weise wird der Nutzer aktiv auf Neuerungen hingewiesen, OHNE dass der Nutzer die AMP-Seite neuladen muss! Damit können z.B. Liveticker oder Live-Blogs abgebildet werden.
Mehr zu amp-live-list

13. IVW Zählung der Online-Reichweite / IVW SZM-Tag

Wenn vorhanden, erkennt das AMP+ Plugin die IVW-Angebotskennung und den IVW-Code aus dem IVW SZM-Tag der Website und fügt diese IVW-Einstellungen der AMP-Seite hinzu! Auf diese Weise wird auch die IVW-Reichweite der AMP-Seiten der eigenen Online-Reichweite hinzugefügt.
Mehr zu IVW Zählung für Accelerated-Mobile-Pages

15. AMP Menü

Wenn Du auf Deiner Seite das nav-Tag verwendest, um die Navigation für Deine Seite zu organisieren, dann erstellt das AMP-Plugin auch automatisch eine Menü-Bar für Deine AMP-Seite. Das Plugin orientiert sich dabei dann an den einzelnen Menü-Punkten innerhalb des nav-Tags.

Ist Deine Website schon im Google-AMP-Cache aufgenommen?

Die deutliche Ladezeitenbeschleunigung durch AMP kommt zum Teil dadurch, dass Google die AMP-Seite auf seinem eigenem Server speichert und von dort aus an den Nutzer ausliefert. Bis Google die AMP-Seite aber im eignen AMP-Cache speichert kann es unter Umständen eine Weile dauern. Die Dauer und ob Google überhaupt Deine Seite im eignen Server-Cache speichert ist bei jeder Website unterschiedlich und hängt mit den üblichen Google-Algorithmen zusammen. Mit dem folgenden Google AMP-Cache-Checker kannst Du regelmäßig testen, ob Deine Seite sich schon im Google-AMP-Cache befindet:
Google AMP Cache Checker

DIRECTORY DISCLAIMER

The information provided in this THEME/PLUGIN DIRECTORY is made available for information purposes only, and intended to serve as a resource to enable visitors to select a relevant theme or plugin. wpSocket gives no warranty of any kind, express or implied with regard to the information, including without limitation any warranty that the particular theme or plugin that you select is qualified on your situation.

The information in the individual theme or plugin displayed in the Directory is provided by the owners and contributors themselves. wpSocket gives no warranty as to the accuracy of the information and will not be liable to you for any loss or damage suffered by you as a consequence of your reliance on the information.

Links to respective sites are offered to assist in accessing additional information. The links may be outdated or broken. Connect to outside sites at your own risk. The Theme/Plugin Directory does not endorse the content or accuracy of any listing or external website.

While information is made available, no guarantee is given that the details provided are correct, complete or up-to-date.

wpSocket is not related to the theme or plugin, and also not responsible and expressly disclaims all liability for, damages of any kind, arising out of the use, reference to, or reliance on, any information or business listed throughout our site.

Keep Leading Your Followers!
Share it for them.